$

LDOX – Living Documents

Migration DMS

Dokumente professionell migrieren

Wer eine Migration eines DMS/ECM vornehmen möchte, z.B. von einem IBM i alias AS/400 System auf Windows umsteigen will, braucht einen Plan. Umfangreiche Dokumentarchive können nicht einfach mit einem Klick auf ein neues System übertragen werden. Es braucht ein professionelles Migrationsverfahren.

Mit dem LDOX.ArchiveExporter gelingt eine Ablöse von bestehenden Archiv- bzw. Dokumenten-Management-Systemen unterschiedlicher Hersteller.

Diese Lösung ermöglicht nämlich eine automatisierte Migration durch standardisierte Schnittstellen. Die Migration umfasst den Datenexport inklusive aller Indexierungsdaten, etwaige Konvertierungen in das jeweilige Zielformat (z.B. PDF/A) sowie optional den Import in das neue ECM-System.

R

Unterstützte Quell-Systeme

  • Comarch ECM iS (InfoStore)
  • IBM WAF/400 basierte DMS-Systeme
  • Ceyoniq CE Archiv
  • EASY 2.x
  • Gräbert
  • weitere…
R

Unterstützte Ziel-Systeme

  • InfoShare
  • EASY SOFTWARE
  • ELO
  • HABEL DMS
  • IXOS
  • weitere…
R

Unterstützte Quell-Datenformate

  • IBM i SCS Spoldateien
  • IPDS Spooldateien
  • IBM i Spooldateien
  • Single Page TIFF G4
  • IBM IOCA (WAF/400 Bilddateien)
  • IBM PTOCA (WAF/400 Spoldateien)
  • Comarch ECM iS (InfoStore) SAP Dokumente

Migrations Cockpit

Der aktuelle Stand der Migration kann jederzeit in der intuitiven Anwendung MigrationCockpit abgefragt werden:

Mit uns ins digitale Zeitalter